Setting the standards for sustainable tourism

Jemand sagte vor langer Zeit: „Wir haben unser Land nicht von unseren Großeltern geerbt, sondern von unseren Enkeln geliehen“. Aus dem Satz ist klar, dass wir alle auf einem Planeten leben und dass wir alle auf ihn achten müssen. Hier ist die Rede von der nachhaltigen Entwicklung und verantwortungsvollen Nutzung der verfügbaren Ressourcen.

Haben Sie gewusst:

Die meisten Charter-Reisenden in Kroatien recyceln nicht, wegen mangelnden des Wissens, wo und wie sie recyceln sollen.
Als Chartergesellschaft, die während der Touristischen Saison Motorboote vermietet, vom Standort Biograd und Tribunj, wollen wir unseren Touristen bzw. unseren Landgästen deutlich machen, dass es notwendig ist, die Umwelt zu bewahren und das Bewusstsein für eine nachhaltige Entwicklung zu erhöhen. Deshalb informieren wir unsere Gäste und weisen sie auf Aktivitäten der nachhaltigen Entwicklung in Kroatien hin, mit dem Schwerpunkt auf ökologisch verantwortlicher Nutzung der Adria. Auf diese Weise erheben wir das Bewusstsein, ob direkt oder indirekt, über die Bedeutung des „grünen“ Tourismus, promovieren und fördern das Recycling in Marinas und Häfen, nicht nur für die Gäste, sondern auch für die lokale Bevölkerung.

Im Falle unserer Charterfirma für Charter Motorboote ist dies der gesamte umliegende Archipel von Zadar über Sukošan, Sv. Filip i Jakov, Biograd (unsere Charterbasis 1), Murter, Tisno, Pirovac, Tribunj (unsere Charterbasis 2), Vodice, Sibenik, Split … und alle kleineren oder größeren Inseln, die sich in unmittelbarer Nähe dieser Orte befinden, bis nach Hvar. Da sind auch natürlich der Nationalpark Kornati und der Nationalpark Krka, sowie der Naturpark Telaščica. Wir glauben, dass die Förderung des Umweltbewusstseins auf lange Sicht positive Auswirkungen haben wird, und dass die kroatische Küste eine Destination der nachhaltigen Entwicklung für alle zukünftigen Generationen sein wird. Auf diese Weise wollen wir sicherlich die Nachfrage der Gäste und der lokalen Bevölkerung nach Recycling steigern. Durch die Förderung des Meeresrecyclings wollen wir sicherstellen, dass der Abfall ordnungsgemäß aus dem Meer verbracht wird.